A A Afacebook

Mini Hotel mitten in der Altstadt von Schwerte

UMGEBUNG

Sie logieren in Schwertes idyllischer Altstadt in einem 200 Jahre alten Fachwerkhaus. Zu Fuß sind Sie von hier aus in einer halben Minute auf dem Marktplatz, der mittwochs und samstags von Händlern bespielt wird, und bei St. Viktor mit seinem schiefen Turm. Hier beginnt Schwertes Flaniermeile, die das ist, was der Name sagt: Nicht zu lang, aber gesäumt von aparten Geschäften. Ärzte, Banken, Apotheken sind nur einen Steinwurf entfernt.

Zwei Minuten Fußweg in die andere Richtung bringen Sie zur Rohrmeisterei – Kulturzentrum und Restaurant in einem. Direkt nebenan: Die Senfmühle der Ruhrstadt – für schmackhaft-scharfe Mitbringsel. Gehen Sie ein paar Schritte weiter, sind Sie bereits in Schwertes grünem Wohnzimmer angekommen und spazieren am Ufer der Ruhr entlang. Die beliebten Fahrradwege an der Ruhr entlang führen direkt an unserem Mini-Hotel vorbei.

 
 
 

Das Mini-Hotel B&B Nr. 1 ist ein idealer Ausgangspunkt für Fahrrad- und Wandertouren ebenso Kanufahrten in und um Schwerte.

Die Autobahn A1 ist nur etwa 2 km entfernt; bis zur A 45 sind es knappe 4 km. Zum Bahnhof gelangen Sie fußläufig in zehn Minuten.

 

PS für Fußballfans: Die Meisterstadt Dortmund liegt gerade mal „übern Berg“ zwanzig Minuten weiter…

Mini Hotel mitten in der Altstadt von Schwerte


Hinweis: um diese Seite besuchen zu können, müssen Sie Javascript aktivieren.
Sie können Javascript über die Einstellungen Ihres Browser aktivieren.